anderScore Kontakt

Frankenwerft 35
50667 Köln
Deutschland
E-mail:info@anderScore.com
Telefon:+49dieser span dient dazu, dass skype die telefonnummer nicht als solche erkennen kann 221 3558 3530
Fax:+49 221 3558 3531

Berufspraxis Informatik

Veröffentlichung: 02.06.2015
Autor: Max Johenneken

anderScore hält Vorlesung bei der FH Köln, Campus Gummersbach


Im Rahmen der Vortragsreihe "Berufspraxis Informatik" referierten Jan Lühr und Patrick Möbius von anderScore am 16.06.2015 in der FH Köln, Standort Gummersbach, über "Webservices - Verteilte Systeme in der Praxis". Die Vorlesung stieß auf reges Interesse bei den Studenten und konnte sogar themenübergreifend Verbindungen zu anderen Vorlesungen herstellen. 

anderScore stellte anhand von praxisnahen Beispielen vor,

  • welche Methodiken sowie Optionen bei der individuellen Software-Entwicklung im Kontext von Webservices zu beachten sind.
  • wie der Begriff "Middleware" in diesen Zusammenhang einzuordnen ist, und welcher historischen Entwicklung die verschiedenen Middleware-Protokolle unterlaufen sind.
  • welche Arten von Webservices existieren und wie diese zu entwickeln und zu implementieren sind. anderScore führte Live-Demos vor und erklärte die diversen Besonderheiten, die bei der Webservice-Entwicklung zu beachten sind.
  • wie die Software-Entwicklung bei Webservices zu gestalten ist, wenn unterschiedliche Webservices über die gemeinsame Komponente des Enterprise Service Bus zusammengeführt und einheitlich verfügbar gemacht werden sollen. 

Die Vorlesung wurde durch eine Vielzahl an Praxisbeispielen ausgestaltet, z.B. zu:

Live-Coding für SOAP in JAX-WS und für REST in JAX-RS.

Entwicklung des Enterprise Service Bus mittels Open Source ESB des anderScore-Partners und open-source-Anbieters Talend.

 

Nicht zuletzt steuerte anderScore entsprechende Prüfungsfragen zum Abschluss der gesamten Vorlesungsreihe bei.